IT-Lösungen, Informationssicherheit und Datenschutz aus einer Hand

procado in Zeiten von Corona

Um die Ausbreitung des Virus einzudämmen, erfolgten mehr und mehr Einschränkungen im öffentlichen und beruflichen Leben und auch wir haben Maßnahmen ergriffen, um Ihre und unsere Mitarbeiter*innen zu schützen. Mittlerweile gab es auch wieder die eine oder andere Lockerung, wir halten aber an unserem Hygienekonzept fest, in Abstimmung mit den allgemein gültigen Vorgaben. Die Pandemie ist noch nicht gebannt, Vorsicht weiterhin geboten.

Wir versichern Ihnen, dass wir alles dafür tun, um Ihnen auch in dieser Zeit unsere Service-Leistungen in der Systemtechnik, dem IT-Benutzersupport, dem Datenschutz und der Informationssicherheit zur Verfügung zu stellen. Dabei sorgen wir dafür, dass die Beeinträchtigungen für Sie als unsere Kunden so gering wie möglich bleiben. Ein Kernteam ist im Büro für Sie vor Ort und der andere Teil unserer Kolleginnen und Kollegen arbeitet, unter Berücksichtigung aller IT-Sicherheits- und Datenschutzvorgaben, aus dem Homeoffice heraus. Damit ist sichergestellt, dass Sie weiterhin zuverlässig durch uns betreut werden können.

Sie erreichen unser IT-Support-Team wie gewohnt von 09:00 – 17:00 Uhr unter +49 (30) – 293 98 112, sowie per E-Mail über support@procado.de. Darüber hinaus ist die Rufbereitschaft des technischen Supports unter der bekannten Nummer auch hier wie gewohnt für Sie erreichbar.  Vor-Ort-Einsätze unserer Techniker*innen werden bis auf Weiteres nur in unbedingt notwendigen Fällen und in Abstimmung mit Ihnen, der Abteilungsleitung oder Geschäftsführung ausgeführt.

Das Datenschutz- und Informationssicherheits-Team erreichen Sie wie gewohnt von 09:00 – 17:00 Uhr unter +49 (30) – 293 98 320, sowie per E-Mail über edsb@procado.de. Außerdem wird das Team alle unsere Kunden weiterhin mit aktuellen Informationen und Tipps versorgen.

Newsticker

Newsarchiv

Unerfreuliche Post: Aufsichtsbehörde überprüft Berliner Webseiten-Betreibende

Berliner Unternehmen aufgepasst: Sollte in den nächsten Tagen ein Schreiben der Berliner Datenschutzaufsicht in Ihrem Briefkasten stecken, besteht Handlungsbedarf! Mit ihrer Pressemitteilung vom 09.08.2021 informierte die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Maja Smoltczyk über eine Kontrollaktion von Webseiten […]

Happy End halbiert…

… Nachtrag zur News vom Freitag: Der Finder der Geldbörse hat sich über die Polizei gemeldet und alles bis auf Bargeld war noch drin. Die Tasche selbst bleibt verschollen. Ämter-Lauferei und sonstige Nervigkeiten dürfen aber entfallen, dem ehrlichen […]

Nicht den Kopf verloren…

….aber sämtliche Nachweise über die Identität desselben. Heute gibt es eine „Chefsache“ zu melden, die viel Ämter-Lauferei und sonstige Nervigkeiten verursachen könnte: Der GF hat, wie immer zügig mit dem Rad unterwegs von Moabit nach Friedrichshain, auf dieser […]

Angemessenheitsbeschluss für UK: Ungehinderte Datenübermittlungen auch nach Brexit möglich

Die Nachricht dürfte für einige Unternehmen in der EU und in UK für Erleichterung gesorgt haben. Die EU-Kommission hat per Angemessenheitsbeschluss entschieden, dass personenbezogene Daten ungehindert aus der EU in das Vereinigte Königreich übermittelt werden können. Laut Beschluss […]

Gender-Konformität
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher, weiblicher und intersexueller Sprachformen verzichtet.
Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.