IHK Seminare Datenschutz & Datensicherheit

Kooperation mit der IHK Potsdam

Bereits seit 2005 bietet procado den Lehrgang zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten in Kooperation mit der IHK Potsdam an. In Zusammenarbeit mit der DIHK-Gesellschaft für berufliche Bildung hat procado 2015 dann an der Entwicklung des bundeseinheitlichen geltenden IHK-Zertifikatslehrgangs „Betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r“ mitgewirkt. Seit 2020 bilden wir auch an der IHK-Berlin Datenschutzbeauftragte aus.

Durch den modularen Aufbau können Sie als Teilnehmende individuell Ihre weiteren Qualifikationsschritte planen. Um das Zertifikat „Betriebliche/r Datenschutzbeauftragte/r“ zu erhalten ist der Besuch der Grundlagenmodule erforderlich.

Seit Januar 2021 wird der Zertifikatslehrgang in zwei Blöcken á 3 Tage als Online-Live-Webinar, datenschutzkonform auf Basis der Plattform BigBlueButton durchgeführt. Diese Plattform bietet Breakout Rooms zur Gruppenarbeit, ein gemeinsam nutzbares Whiteboard, ein Umfrage-Tool sowie einen Chat-Kanal zur Kommunikation.

Alle Module aus dem Bereich Datenschutz werden ab Q2/2021 als Online-Live-Webinar und, wenn es wieder möglich sein wird, als hybride Veranstaltung angeboten.

Modul 1: Grundlagen Datenschutz (3 Tage, 25 U-Std.)
Modul 2: IT-Grundlagen und IHK-Prüfung (3 Tage, 25 U-Std.)
Modul 3: Datenschutz im Personalwesen (1 Tag, 8 U-Std.)
Modul 4: Datenschutz im Gesundheitswesen (1 Tag, 8 U-Std.)
Modul 5: Verarbeitungsverzeichnis (1 Tag, 8 U-Std.)
Modul 6: Risikoeinschätzung im Datenschutz (1 Tag, 8 U-Std.)
Zusatzmodul: Einführung in den Datenschutz auf Basis der DSGVO (1 Tag, 8 U-Std.)

Ihr Ansprechpartner

Team Datenschutz & Informationssicherheit

Telefon: +49 (0)30 293 98 320
Mail: training@procado.de